Samstag, 1. Februar 2014

Bruno Banani Absolute Man - Produkttest von Flaconi

Ich freue mich, dass ich ausgewählt wurde, um den neuen Duft von bruno banani - absolute man zu testen. Natürlich ist der Duft nicht für mich, sondern für meinen Freund gedacht, aber ich muss ja auch mögen, wie er riecht und kann also auch meine Meinung dazu sagen :)


Die Testaktion lief über flaconi. Hier gelangt ihr zu dieser Seite: www.flaconi.de
Schon 2 Tage nachdem ich über die Teilnahme erfahren habe, kam ein tolles Paket bei mir an. Enthalten ist das Eau de toilette mit 50 ml, 10 kleine Proben mit je 0,7 ml, ein Anschreiben von flaconi und noch drei tolle Kosmetik- und Parfümproben. Vielen Dank hierfür!


Wir haben das Paket natürlich direkt zusammen ausgepackt und wir waren direkt begeistert. Sowohl vom Inhalt, als auch von der Aufmachung und Farbgestaltung.


Der Flakon hat eine interessante Form und Farbe. Insgesamt passt das Design, wie wir finden, richtig gut zu dem Duft und wirkt auch relativ edel und hochwertig verarbeitet.


Nun aber endlich zum Duft! bruno banani sagt dazu folgendes: 
"Inspiriert von der unbändigen Power eines Energy-Drinks und unwiderstehlich würzigen Noten hat bruno banani mit absolute man den Schlüssel zur mühelosen Verführung gefunden: Prickelnde Früchte und lebhafte Gewürze bringen den Mann in coole Stimmung. Ein frecher Mix aus Energy-Drink, Veilchenblättern und Maiglöckchen strahlt im Herzen faszinierende Heiterkeit aus. In seiner Basisnote betört der Duft mit unwiderstehlicher Sinnlichkeit: ein beruhigender Cocktail aus maskulinen Amberhölzern kombiniert mit verführerischen Tonkabohnen und warmer Vanille. Sie erzeugen das lässige Selbstbewusstsein, das fesselnd ist.

Was wir dazu meinen: Diese Duftmischung hört sich zunächst sehr ungewöhnlich an, aber in der Kombination aus all den Zutaten entsteht, wie wir finden, ein traumhafter Männerduft, der Frische und Energie zaubert, aber gleichzeitig sinnlich und verführerisch ist. Was ich besonders gut finde ist, dass der Duft nicht zu aufdringlich riecht.


Mein Freund wird diesen Duft regelmäßig benutzen und ich freue mich darüber :)
Also Mädels, bald ist ja Valentinstag: absolute Kaufempfehlung! Danke an flaconi für diesen tollen Test!

Kommentare:

  1. Hallo,

    also die Note Energy Drink schreckt mich auch wirklich ab :D Amberhölzer, Tonkabohne und Vanille als Basis klingt schon eher nach meinem Geschmack - ich vertraue mal auf euer Urteil und husche gleich in die Stadt und schnupper mal dran ;) Übrigens insgesamt ein super schöner Post, sehr angenehm zu lesen und tolle Bilder!

    Liebste Grüße
    Sabine
    www.zuckermischwerk.de

    AntwortenLöschen
  2. Toller Testbericht... Das Parfum klingt gut, wenn ich mal wieder in der Stadt bin, riech ich mal dran :) Aber die Parfums von bruno banani sind an sich sehr angenehm...

    Shlomeee
    assyrian shimsho von http://shimshoswelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Die Art wie du diese Parfüm präsentierst gefällt mir total !
    Erklärst es Super Super gut :D

    Liebe Grüße,
    http://dilanergul.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Post, aber ich muss sagen ich steh nicht so auf die Bruno Banani Parfums.
    Ich werds mir auf jeden Fall anschauen, vielleicht gefällt mir der Duft und da ich meinen Freund grad ein bisschen umerziehe (er muss jetzt Gesichtscremes benutzen) wär so ein Parfum wohl gar nicht schlecht für seine neue "Lebensweise"
    Aber... das hab ich natürlich NIE gesagt. Also das mit dem Umerziehen. Er macht das natürlich vollkommen freiwillig und ich hab da niemals meine Finger im Spiel ^^

    Lg
    Lia

    AntwortenLöschen
  5. ich finde, dass bruno banani irgendwie vulgär ist :/ ich empfehle euch das parfüm von Montblanc :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin garkein Parfüm-Fan muss ich sagen.
    Naja ich gebe dafür nicht viel Geld aus :D

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  7. Bruno Banani Parfums sind leider nicht so meins :(
    Wünsche dir ein schönes Wochenende ;)
    Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. die parfums mag ich leider auch nicht so gerne aber dein post ist wirklich schön.

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Ohh da freue ich mich mit dir,dass du das Parfum testen darfst.

    AntwortenLöschen
  10. Sind nicht wirklich meine Düfte, aber viel Spaß beim Testen! ;)

    Liebst, Elisa Zunder
    http://zunderzunder.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Schöner Bericht, ich durfte es auch testen :) auf www.dertester.info findest du mein Bericht. LG

    AntwortenLöschen