Montag, 27. Januar 2014

Maybelline Color Show Stripped Nudes Nagellacke

WOW! Eine neue Limited Edition von Maybelline Nagellacken ist in die Läden eingezogen. Sie nennt sich Maybelline Color Show Stripped Nudes. Passend zu der nudefarbenen Lippenstift Reihe ( http://isibellaful.blogspot.de/2014/01/neu-maybelline-color-sensational.html ) gibt es dem Trend entsprechend nun auch Nagellacke.


In dieser Kollektion gibt es 4 verschiedene Lacke. Von jeder Farbe waren 3 Stück im Regal - ihr solltet schnell sein, wenn ihr Interesse habt, denn sie sind immer total schnell ausverkauft, was wahrscheinlich auch am Preis von nur 1,95 Euro liegt.
Ich erinnere mich noch an die Brocades Limited Edition ( http://isibellaful.blogspot.de/2013/12/limited-edition-maybelline-new-york.html ) da war es ähnlich.

Hier habe ich euch die Lacke in 1 Schicht! geswatcht. Die Lacke lassen sich total gut und gleichmäßig auftragen, außer der Lack mit dem Schimmer (3. von links), der ist ein bisschen zickig. Die Farbe ist hier relativ flüssig und läuft vom Nagel links und recht runter - in 2-3 Schichten ist er aber auch deckend und die Farbe ist umwerfend!

Toller Auftrag, tolles Finish. Auch der Topper gibt schon in einer Schicht eininge Pailletten auf den Nagel, was ich von vielen anderen Topper nicht kenne.

225 bare ist all - 227 in your flesh - 228 tan lines - 229 bronze me up
Es mussten natürlich alle Farben bei mir einziehen.

Fazit: Ich finde den Nude Trend toll! Vorallem bei den Lacken, steht er jedem Hauttyp. Die Lacke von Maybelline habe außerdem eine gute Qualität, sind sehr deckend, haben ein tolles Finish und sind schon für kleines Geld (1,95 Euro) erhältlich. Bei Interesse - seid schnell - denn sie sind immer schnell vergriffen!

Kommentare:

  1. Oh ich LIEBE diese Nude Töne..so wunderwunderwunderschön <3
    Einfach so toll! *inlove* :))
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. schöne farben !! :)

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen