Sonntag, 20. Oktober 2013

Review - Balea Dusch-Bodymilk

Neu von Balea - die Dusch-Bodymilk

Nivea war der Vorreiter, dann kam Garnier dazu, nun hat auch Balea eine Dusch-Bodymilk herausgebracht.
Ich habe sie getestet und möchte euch davon berichten:

Anwendung und Inhaltsstoffe:
- auf nasser Haut eincremen und abwaschen
- für eine geschmeidige, intensiv gepflegte Haut
- mit Sheabutter und Macadamia-Öl

Die neue Art der Hautpflege: Die Balea Dusch-Bodymilk wird von nasser Haut optimal aufgenommen und pflegt die Haut geschmeidig.
Inhalt: 400ml
Preis: 2,95 Euro

Mein Urteil:
Die Dusch-Bodymilk ist relativ dickflüssig, was sehr gut ist, da sie beim Duschen dann nicht so schnell von der Hand "rutscht".
Der Duft erinnert mich an die Bodylotions von Balea, relativ dezent und sehr angenehm.
Meine Haut war nach dem Duschen sehr weich und geschmeidig. Zusätzliches Eincremen konnte ich mir sparen.
Im Vergleich zu der Nivea In-Dusch Bodymilk kann ich keine großen Unterschiede erkennen. Bis auf den Duft, sind sich die Produkte reltiv ähnlich.
Die Nivea Lotion kostet allerdings bei gleichem Inhalt 1,00 Euro mehr, ich habe sie aber auch schonmal bei Rossmann im Angebot zum gleichen Preis bekommen.

Habt ihr schon eine der Dusch-Bodylotions getestet?
Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Kommentare:

  1. Ich fand schon die Idee mit der In-Dusch Bodymilk super, kaufe aber eigentlich nur ganz selten Nivea, da die Marke immer noch an Tieren testet. Da es sowas jetzt auch von Balea gibt, probiere ich das vielleicht doch auch mal aus. Was du da schreibst klingt schonmal sehr vielversprechend - bin echt gespannt :)

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Blog, deshalb folge ich dir gleich mal.
    In letzter Zeit mag ich solche Blogtester echt gerne :)

    AntwortenLöschen
  3. Habe im Moment die von Nivea und finde sie klasse. Wegen dem Preis werde ich mir aber das Nächstes mal die von Balea kaufen und testen
    lg Katharina
    http://ilyaquelaveritequiblesse.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Also ich habs nicht so mit dieser Marke aber hört sich ganz gut an . Sollte ich mal Testen :)

    Gizem von

    http://gizemslookbook.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Balea Produkte tolle Review

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe schon die Niveaversion getestet, finde das Ganze auch eigentlich sehr praktisch. Natürlich fühlt man sich hinterher nicht so eingecremt wie bei normalen Lotions, aber nachcremen geht ja immer, wenn man dazu die Zeit findet, und wenn nicht, hat man wenigstens ein bißchen Pflege =)

    AntwortenLöschen
  7. ich hab so eins von nivea, nutze das super gerne :)
    http://www.saskias-simplicity.blogspot.de/

    AntwortenLöschen